Penne mit Oliven-Pistazien-Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Penne
  • 120 g Pistazien, ungesalzen, ohne Schale
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 EL Grüne Pfefferkörner aus Glas
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 150 g Oliven (entsteint)
  • 150 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Parmesan; frisch gehobelt zum Servieren
  • 120 ml Olivenöl

Die Penne in einem großen Kochtopf mit sprudelndem Salzwasser al dente machen. Abtropfen und ein weiteres Mal in den Kochtopf Form. Während die Pasta kocht, die Pistazienkerne, den Knoblauch, die Pfefferkörner, den Saft einer Zitrone, die schwarzen Oliven sowie den Parmesan in einer Küchenmaschine 30 Sekunden zu einer groben Paste zermusen. Bei laufendeer Maschine gemächlich das Olivenöl in einem dünnen Strahl aufgießen, bis sich eine glatte Sauce bildet. Das Pesto unter die heisse Pasta rühren. Mit gehobeltem Parmesan garnieren und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Penne mit Oliven-Pistazien-Pesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche