Pecannusscreme mit Birkenzucker

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Pkg Pudding
  • 500 ml Milch
  • 4 EL Birkenzucker
  • 2 EL Pecannüsse (geriebene)
  • 2 EL Pecannüsse (gehackte)
  • 1 EL Rum

Für die Pecannusscreme den Pudding nach Anweisung auf der Packung kochen, statt Zucker Xylit (Birkenzucker) verwenden.

Pudding vom Herd nehmen und Nüsse und Rum einrühren. In Schälchen füllen und lauwarm servieren.

Tipp

Die Pecannusscreme kann man auch ohne Rum zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Passende artikel

Kommentare6

Pecannusscreme mit Birkenzucker

  1. kwkw
    kwkw kommentierte am 25.05.2016 um 05:24 Uhr

    kam gut: 1 Pk Vanillezucker in den Pudding

    Antworten
  2. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 12.12.2015 um 21:08 Uhr

    klingt interessant!

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 26.03.2015 um 17:45 Uhr

    verwendet man den Birkenzucker 1:1 wie Rübenzucker?

    Antworten
    • MJP
      MJP kommentierte am 27.03.2015 um 10:07 Uhr

      Entschuldige, sollte wie (nicht mit) normalen Kristall-und Staubzucker heißen.

      Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 27.03.2015 um 15:08 Uhr

      Danke sehr! Ich kenn mich schon aus... ;-) Birkenzucker hab ich bereits eingekauft :-)

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche