Pecankuchen Ergibt 8 Portionen.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Boden:

  • 5 Esslöffel Butter
  • 11 dag Mehl
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 2.5 Esslöffel Leitungswasser

Füllung:

  • 11 dag Zucker
  • 1 Esslöffel Speisestärke
  • 3 Eier (verquirlt)
  • 50 cl Maissirup
  • 2 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 15 dag PeBechernussstücke
  • PeBechernuss-Hälften

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Backofen auf 180 °C vorwärmen. Für den Boden Mehl und Butter mischen, anschliessend Leitungswasser dazufügen. Gut zusammenkneten, zu einem Ball arrangieren und abermals in Backschüssel geben. Zugedeckt 30 Min. in den Eiskasten stellen, Teig auswalken und in eine Form mit 200 mm ø geben. Auch den Rand der Form mit Teig auskleiden.

Zur Vorbereitung der Füllung Zucker, Eier und Speisestärke in einer Backschüssel mit dem elektrischen Handrührgerät mischen. Danach den Sirup als auch den Vanilleextrakt dazufügen und ordentlich mischen. PeBechernussstücke auf den Teig setzen. Füllung darübergeben und 40 min backen. Wenn man mit einem Küchenmesser hineinsticht, darf nichts mehr haften bleiben.

Auskühlen lassen. Mit den halben PeBechernüssen aufbrezeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pecankuchen Ergibt 8 Portionen.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche