Peanut Soup - Erdnuss-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Sellerie (Stange)
  • 1 md Zwiebel
  • 4 EL Butter
  • 1.5 EL Mehl
  • 750 ml Hühnersuppe (Fertigprodukt
  • 125 g Erdnusscreme (Erdnussbutter)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Saft einer Zitrone, vielleicht das Doppelte
  • 2 EL Geröstete Erdnüsse, ungesalzen

Den Sellerie spülen, gegebenenfalls die harten Fasern abziehen. Die Schale der Zwiebel entfernen, Sellerie und Zwiebel in feine Würfel schneiden.

Butter in einem breiten Kochtopf schmelzen, Sellerie- und Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze unter Rühren in etwa 3 Min. anschwitzen. Das Mehl darüber streuen, ebenfalls kurz anschwitzen, dann nach und nach die klare Suppe untermengen.

Die Erdnusscreme hinzfügen und alles zusammen unter Rühren bei schwacher Temperatur zirka 10 Min. Köcheln.

Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen. Die Erdnüsse grob hacken und zum Servieren über die Suppe streuen.

Info: Erdnussbutter oder evtl. Erdnusscreme (diese Bezeichnung ist in Deutschland offiziell nicht zulässig) wird aus gerösteten, gemahlenen Erdnüssen unter Beigabe von ein wenig Salz, Zucker und Pflanzenöl hergestellt. In Amerika wird "peanutbutter" als Brotaufstrich gegessen und, wie bei dieser Suppe, zum Kochen verwendet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Peanut Soup - Erdnuss-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche