Paulas kleiner Birnenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 50 ml Birnenbrand
  • 1 EL Frusips Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Backpulver
  • 125 g Mehl
  • 300 g Birnen

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Butter verflüssigen und kalt werden. Eier trennen, Eiklar mit einer Prise Salz sehr steif aufschlagen. Eidotter mit Zucker cremig aufschlagen, Birnenbrand und Frusips unterziehen, dann die Butter und das mit Backpulver gesiebte Mehl, zum Schluss das Eiklar und die kleingewürfelten Birnen.

In einer eingefetteten und gemehlten 18er oder 20er Tortenspringform 40 Min. bei 200 °C backen.

Für einen großen Kuchen werden die Ingredienzien verdoppelt und in einer 26er beziehungsweise 28er geben gebacken, 10 min länger.

Wenn keine Kids mitessen, kann man den fertigen Kuchen genauso noch mit ein wenig Birnenbrand beträufeln.

Dazu gibts selbstverständlich Schlagobers und keinen Gedanken an die Kalorien!!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paulas kleiner Birnenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche