Patisson, Gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Patisson
  • 20 g Butter
  • Zwiebel (gehackt)
  • 2 Paradeiser (gewürfelt)
  • 150 g Maiskörner (frisch)
  • Oregano
  • Basilikum (gehackt)
  • Rosmarin
  • 2 EL Semmelbrösel
  • Ei

Die Deckel wegschneiden und die Patissons vorsichtig mit einem Löffel aushöhlen, auf einem Backblech stellen.

Fruchtfleisch hacken. Zwiebel mit dem Fruchtfleisch im Butter dämpfen, etwa 5 min, Paradeiser und Maiskörner dazugeben, gut vermengen, mit Küchenkräuter würzen, abkühlen.

Semmelbrösel und Ei mit der Menge vermengen und in den Patissons hineingeben. Deckel darauflegen und bei 220 °C 20 bis 25 min in der Ofenmitte backen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Patisson, Gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche