Patate e peperoni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Erdäpfeln
  • Salz
  • 300 g Geröstete rote Paprikas (aus dem Glas)
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Rucola für die Deko

Erdäpfeln abschälen in feine Scheibchen schneiden und in kochend heissem Salzwasser 5 Min. gardünsten. Abgiessen, abrinnen. Paprika mit Küchenrolle trocken reiben, diagonal in 1 cm breite Streifchen schneiden. Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Kartoffelscheiben darin 4 Min. rösten, dabei einmal auf die andere Seite drehen. Knoblauch häuten, in feine Scheibchen schneiden, zu den Erdäpfeln Form und 2 Min. mitbraten. Paprikastreifen unter vermengen, mit Meersalz und Pfeffer würzen. Die Erdapfel-Paprika-Bratpfanne mit ein wenig Rucola anrichten.

Vorbereitung : 15

min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Patate e peperoni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte