Pastizio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Parmesankäse (gerieben)
  • 1 EL Butter (für die Form)
  • Butter (Flocken)
  • Semmelbrösel (für die Form)

Fleischsauce:

Bechamelsauce:

  • 2 EL Butter
  • 3 EL Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Pfeffer
  • 3 EL Parmesankäse (gerieben)
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Schlagobers

für die Nudeln:

  • 200 g Makkaroni
  • 2 EL Butter
  • 1 Eiklar
  • 2 EL Parmesan (gerieben)

Für das Rezept Pastizio (griechischer Nudelauflauf) zunächst die Zwiebel schälen, fein würfelig schneiden und in etwas Butter hellbraun anrösten.

Anschließend das Faschierte dazugeben und durchrösten. Mit Salz, Pfeffer, Zimt, Weißwein, Tomatenmark und Rindsuppe vermengen und ohne Deckel so lange köcheln lassen, bis eine dicke Konsistenz entsteht. Die Zimtstange entfernen und die Semmelbrösel und 2 EL Käse unter das Faschierte mengen.

Während die Sauce köchelt, die Makkaroni nach Packungsanleitung kochen. Diese anschließend abseihen und kalt abschwemmen, damit sie nicht nachgaren. 
1 EL Butter in einem Kochtopf schmelzen und die Makkaroni darin schwenken.

Als nächstes das Eiklar zu steifem Eischnee aufschlagen, mit 2 EL Käse vermengen und unter die Makkaroni heben.

Eine große Gratinform mit Butter befetten, mit Semmelbrösel ausstreuen und die Hälfte der Makkaroni darin verteilen. Nun die Sauce mit dem Faschierten über die Makkaroni gießen und die restlichen Nudeln darübergeben.

Das Backrohr auf 200 °C  vorheizen.

Für die Bechamelsauce die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl unter Rühren zugeben und hellgelb anrösten. Nach und nach mit 3/8 l Wasser unter ständigem Rühren aufgießen, damit die Sauce nicht klumpt. Mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten rühren. Den Käse in die Sauce mengen.

Die Eidotter mit dem Schlagobers gut verquirlen, 2 EL von der heißen Bechamelsauce in die Eidotter-Schlagobers Masse rühren, die Sauce von dem Küchenherd nehmen und anschließend die restliche Eidotter-Schlagobers Masse unter die Sauce mengen und über den Nudeln verteilen.

Nun nur noch die Semmelbrösel mit dem geriebenen Käse vermengen, über den Auflauf geben und die Butter in Flocken gleichmäßig über dem Pastizio veteilen. Den Auflauf ca. 35-40 Minuten auf mittlerer Backschiene überbacken.

Tipp

Zu Pastizio, oder dem griechischen Nudelauflauf schmeckt eine Schüssel frischer, grüner Blattsalat köstlich!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Pastizio

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche