Pastinakensuppe mit Fischklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Zanderfilet
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Bärlauchpaste oder ersatzweise Basilik
  • 3 EL Schlagobers
  • 1500 ml Gemüsesuppe
  • 3 Pastinaken
  • 1 lg Erdapfel
  • 1 EL Weisswein (Silvaner)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 Eidotter

Zander mit Ei, Bärlauchpaste und 3 Essl. Schlagobers zermusen. Aus der Menge mit einem TL Knödel formen und bei mässiger Temperatur in Gemüsesuppe gardünsten, herausnehmen und warm halten. Pastinaken und Erdapfel ebenfalls in der klare Suppe weichkochen. Alles zusammen zermusen, Wein hinzfügen, nachwürzen und ein weiteres Mal aufwallen lassen. Schlagobers und Eidotter schlagen und in die kochende Suppe Form, mit dem Mixstab aufschäumen. Wegen der Gerinnungsgefahr darf sie jetzt nicht mehr machen. Die Suppe mit den Klösschenund nach Geschmack Möhrenherzen (Karotte vorgaren, ausstechen) anrichten und heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pastinakensuppe mit Fischklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche