Pastinakengemuese mit Sesamkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Pastinaken
  • 2 Teelöffel Mehl
  • 200 ml Milch
  • Petersilie (frisch)
  • 2 Teelöffel Gemüsesuppe
  • Pfeffer
  • 800 g Biokartoffeln
  • 50 g Sesamsaat
  • Öl, Kräutersalz

Pastinaken abschälen und in ein cm große Würfel schneiden, im geschlossenen Kochtopf zirka 20 min mit Gemüsesuppe bei leichter Temperatur gardünsten, Mehl und Milch mit Quirl durchrühren, in den Kochtopf Form, aufwallen lassen und rühren, bis eine cremige Sauce entsteht.

Würzen und mit Petersilie garniert zu Tisch bringen.

Dazu passen Sesamkartoffeln aus dem Backrohr: Erdäpfeln ausführlich putzen, trocken reiben, nicht von der Schale befreien, halbieren und mit Salz würzen, Blech mit Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl ausfetten, Sesamsaat darauf streuen, die halbierten Kartoffelhälften mit der Schnittfläche auf Blech legen und bei 200 °C im Backrohr 40 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pastinakengemuese mit Sesamkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche