Pastinaken und Sellerie, paniert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 lg Pastinaken
  • 1 Sellerie (Knolle)
  • 150 g Parmaschinken
  • 3 Schalotten (fein geschnitten)
  • 3 EL Grobe Schweinsmettwurst
  • 2 Eier
  • 100 g Semmelbrösel
  • 100 g Mehl
  • 1 Bund Petersilie (fein geschnitten)
  • 125 ml Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • Pfeffer
  • Salz

Pastinaken und Sellerie von der Schale befreien. Pastinaken in Salzwasser weichkochen, dann in Scheibchen oder dicke Stifte schneiden.

Sellerieknolle auf einer Brotschneidemaschine oder evtl. mit einem Hobel in schmale Scheibchen schneiden. Diese kurz in Salzwasser blanchieren und auf einem Küchentuch abtrocknen. Schalotten in Butter anschwitzen, in eine geeignete Schüssel Form und abkühlen.

Streichwurst und Petersilie darunter vermengen. Auf die Hälfte der Selleriescheiben jeweils ein wenig von dieser Menge Form und darauf jeweils eine Selleriescheibe Form. Die einzelnen Sellerieburger mit Pfeffer und wenig Salz würzen, dann durchs Mehl, durchs verquirlte Ei und zuletzt durch die Semmelbrösel ziehen. In einer Bratpfanne mit Olivenöl die Burger zu Ende backen.

Die Pastinakenscheiben mit Parmaschinken umwickeln und wie die Sellerieburger panieren. Im heissen Olivenöl zu Ende backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pastinaken und Sellerie, paniert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche