Pastinaken mit Hähnchenkeulen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Pastinaken
  • 1 Dicke Karotte
  • 10 Hähnchenunterkeulen
  • 200 ml Weisswein
  • 200 ml Hühnersuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Küchenkräuter der Provence

Pastinaken und Karotte von der Schale befreien, dann in 1 cm dicke Scheibchen schneiden. In einer feuerfesten geben nebeneinanderlegen und mit den Gewürzen überstreuen. Hähnchenkeulen abspülen, mit Salz und Paprikapulver würzen. Auf das Gemüse legen. Langsam am Rand zu selben Teilen Wein und klare Suppe zufügen bis das Gemüse leicht bedeckt ist. Später im aufgeheizten Herd (ca. 180 bis 200 Grad , Umluft) 1h backen. Die Keulen ab und zu auf die andere Seite drehen.

Hierzu reicht man frisches Brot

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pastinaken mit Hähnchenkeulen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche