Pašticada (Rinder-Schmorbraten aus Dalmatien)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Pašticada das Fleisch, Pancetta und Knoblauch auf die Spießen spießen.

Für 24 Stunden im Weinessig marinieren lassen. Die Spieße aus der Marinade nehmen und zusammen mit anderem Gemüse und Gewürzen im heißen Öl auf allen Seiten anbraten. Leicht mit Salz würzen.

Mit etwas Marinade ablöschen und noch ca. 1 Stunde kochen lassen. Schrittweise Marinade dazugießen.

Die Weichsel und Zwetschken klein hacken und dazugeben. Auch Lorbeerblatt, Rosmarin, Pfeffer und passierte Tomaten dazugeben. Kurz vor Ende noch Wein dazugießen. Alles so lange kochen, bis das Fleich ganz weich wird.

Das Fleisch in Ringe schneiden und die übrige Sauce passieren.

Pašticada servieren.

 

Tipp

Zu Pašticada servieren Sie Gnocchi oder Nudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Pašticada (Rinder-Schmorbraten aus Dalmatien)

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 21.11.2015 um 16:32 Uhr

    klingt interessant mit den süßen früchten!

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 11.11.2015 um 15:55 Uhr

    interessant mit Weichseln und Zwetschken

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 30.09.2015 um 16:42 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 30.08.2015 um 18:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. kstreit
    kstreit kommentierte am 09.08.2015 um 18:48 Uhr

    Klingt gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche