Pastete mit Johannisbeersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Johannisbeersauce::

  • 1 Schalotten
  • 1 Chilischote
  • 250 g Johannisbeeren
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl (kaltgepresst)
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 3 EL Honig
  • 0.5 Teelöffel Speisestaeke
  • 1 EL Johannisbeergelee

Ausserdem:

  • 400 g Vegetabile Pastete nach Lust und Laune, (circa)
  • 1 Bund Rucola

Schalotten von der Schale befreien und fein würfelig schneiden, Chilischote entkernen und in feine Ringe schneiden. Johannisbeeren abzupfen, spülen und trocken tupfen.

Schalotten in heissem Öl andünsten. Chili und Johannisbeeren kurz mitdünsten. Salz, Pfeffer und Honig und 3-4 El Wasser hinzfügen. Kurz aufwallen lassen und etwa 10. Min. Köcheln. Durch ein Spitzsieb drücken, abermals aufwallen lassen und mit Maisstärke binden. Johannisbergelee daruntergeben.

Vegetabile Pastete auf Rucolablätter anrichten und mit der lauwarmen Johannisbeersauce auftischen.

Tipp: Dazu passt Vollkornbaguette.

0/07/31/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pastete mit Johannisbeersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche