Pasteis De Nata

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Den Blätterteig:

  • 500 g Mehl
  • 500 g Butter
  • 200 ml Wasser - 300
  • Salz

Creme:

  • 500 ml Schlagobers
  • 8 Eidotter
  • 2 Teelöffel Mehl
  • 200 g Zucker
  • Zitronenschale (abgerieben)

Pasteis de nata sind kleine Blätterteigteilchen mit einer kalorienreichen Puddingcreme. Sie werden zusätzlich noch ganz nach Lust und Laune mit Zucker und Zimt bestreut.

Aus diesen Ingredienzien Blätterteig machen: aus Mehl, Salz sowie dem Wasser einen Teig machen, ruhen, die Butter in drei Teile teilen, den Teig auswalken, die Butter daraufstreichen, zusammenschlagen noch mal auswalken und so fort...

Wahrscheinlich ist es einfacher Tk-Blätterteig zu nehmen! Der Blätterteig wird dann ganz dünn ausgerollt, in Streifchen geschnitten, zu Schnecken aufgerollt und dann in runde Pastetenförmchen etwa wie Muffinsformen gedrückt.

Für die Krem alle Ingredienzien in einen Kochtopf Form und durchrühren. Aufkochen und wenn die Krem ein kleines bisschen ausgekühlt ist in die Formen Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Pasteis De Nata

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 22.07.2015 um 14:15 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche