Pastasalat mit Parmaschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 225 g Fettucine
  • 4 Paradeiser (gehäutet, entkernt)
  • 75 g Oliven
  • 110 g Parmaschinken
  • 20 g Basilikum, frisch und gehackt
  • 45 ml Olivenöl
  • 15 ml Weissweinessig
  • 2 Teelöffel Pesto (Basilikumpaste)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Nudeln al dente zubereiten. In ein Sieb schütten und abrinnen. Aus Olivenöl, Weissweinessig und Pesto ein Dressing rühren. Die noch warmen Fettucine in eine ausreichend große Schüssel Form, das Dressing gut einrühren und die Nudeln auskühlen. Die Paradeiser in Streifchen schneiden und mit den Olivenstückchen gemeinsam zu den Nudeln Form. Auch den Parmaschinken in schmale Streifen schneiden, mit dem Basilikum unter die Nudeln vermengen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pastasalat mit Parmaschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche