Pasta Special: Spaghetti mit Parma-Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

Zubereitungszeit:

  • 15 Min.

Zutaten Für:

  • 4 Leute
  • 400 g Spaghetti
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 8 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen; in schmale Scheibchen geschnitten
  • Dünne Chilischotenstreifen nach Geschmack
  • 300 ml Hühnersuppe
  • 0.5 Bund Petersilie; ca. 20 g
  • 20 g Butter
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • 8 Scheiben Parmaschinken (dünn geschnitten)
  • 30 g Parmesan (fein gerieben)

Spaghetti nach Packungsanleitung knapp al dente machen.

Inzwischen die Enden und äusseren Blätter der Frühlingszwiebeln entfernen, den Rest in feine Ringe schneiden und die dunkelgrünen Teile (etwa 1/3) zur Seite stellen. 4 Essl. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, die helleren Frühlingszwiebelringe, Knoblauch und die Chilischotenstreifen darin 1 Minute farblos anschwitzen. klare Suppe aufgießen, ein wenig reduzieren, Petersilie abspülen, Blättchen zupfen, hacken und mit der Butter hinzufügen. Salzen und mit Pfeffer würzen. Spaghetti hinzufügen und in etwa 2 Min. mitköcheln.

Anrichten Spaghetti mit Fond auf Tellern gleichmäßig verteilen und mit je zwei Scheibchen Schinken belegen. Mit dunkelgrünen Frühlingszwiebelringen und Parmesan überstreuen und mit restlichem Olivenöl abrunden. Sofort zu Tisch bringen.

Weintipp Zum Schinken passt gut ein leichter, fruchtiger Weisser wie

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pasta Special: Spaghetti mit Parma-Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche