Pasta Special: Geschmälzte Maultaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Schwierigkeitsgrad:

  • mittelschwer

Zubereitungszeit:

  • 1 Stunde plus Dauer der Zubereitung Nudelteig

Zutaten Für:

  • 4 Leute: (ca. 25-30 Stück)

Füllung:

  • 80 g Altbackenes Weissbrot
  • 100 ml Milch (lauwarm)
  • 100 g Petersilie
  • 200 g Tk-Spinat; gut ausgepresst
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 100 g Zwiebel (in feine Würfel geschnitten)
  • 30 g Butter
  • 250 g Bratwurstbrät
  • 2 Eier
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • Muskat
  • Mehl (für die Arbeitsfläche)
  • 100 g Butter
  • 150 g Zwiebel (gewürfelt)

Maultaschen:

  • Nudelteig für Maultaschen (Teig 5)

Das altbackene Brot mit der Milch begießen. Petersilie abspülen, trockenschleudern und klein hacken. Spinat hacken. Knoblauch und Zwiebeln in der Butter anschwitzen und auskühlen. Das eingeweichte Brot gut auspressen und alle Ingredienzien mischen. Mit Salz, Pfeffer und einer Spur Muskatnuss herzhaft nachwürzen. Den Nudelteig auf bemehlter Fläche dünn auswalken. Mit einem Teigrad 25-30 Rechtecke schneiden. Mit wenig Wasser die Ränder der Rechtecke einpinseln. Jeweils auf die untere Hälfte 1 Essl. Der Füllung setzen. Rechtecke zusammenschlagen und die Ränder fest glatt drücken. Die Maultaschen portionsweise in blubbernd kochend heissem Salzwasser zirka 5 Min. machen, dann in einer Backschüssel mit kaltem Wasser abschrecken und auf ein Sieb Form. 40 g Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Die Zwiebeln goldbraun rösten. Die Maultaschen separat in einem Kochtopf in der übrigen Butter (60 g) erhitzen, sie sollen keine Kruste bekommen.

Anrichten Die Maultaschen auf Teller gleichmäßig verteilen, mit den gerösteten Zwiebeln überstreuen. Dazu passt gemischter Salat.

Grauvernatsch, Kellerei Kurtatsch, Südtirol.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pasta Special: Geschmälzte Maultaschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche