Pasta mit Königsgarnelen in Safransoße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Pasta mit Königsgarnelen Schalotte und Knoblauch schälen und klein würfeln und in Butter andünsten. Mehl mit dem Schneebesen einrühren, Weißwein, Fischfond und Creme fraiche zufügen und zu einer sämigen Soße einkochen.

Die Safranfäden zufügen und 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Garnelen ca. 5 Minuten in heißer Butter braten.

Spaghetti nach Packungsanweisung kochen, abgießen und sofort mit etwas Butter mischen. Mit den Garnelen und der Safransoße auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit etwas Minze garnieren.

Tipp

Die Pasta mit Königsgarnelen ist ein feines, leichtes, überaus leckeres Gericht nach einer Idee von H. Grote.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Pasta mit Königsgarnelen in Safransoße

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 31.12.2015 um 07:21 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche