Pasta mit Karotten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Bandnudeln
  • Salz
  • 4 Karotten (dick)
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1-2 Chilischoten 1 Bund Frühlingszwiebeln 75 g frisch geriebener Parmesan ein paar Tropfen Balsamessig. * Quelle - Wdr: Essen und Trinken - "Karotten -

Die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente machen. In der Zwischenzeit mit einem Sparschäler oder evtl. auf der Aufschnittmaschine die möglichst dicken Karotten der Länge nach (!) in schmale Scheibchen schneiden. Diese Scheibchen, die jetzt so breit wie die Nudeln sind, erst mal in einem Sieb in das kochende Nudelwasser tauchen, nach einer Minute abgekühlt abschrecken und schliesslich in heissem Olivenöl weichdünsten.

Die Frühlingszwiebeln ebenfalls der Länge nach halbieren oder sogar vierteln. Mit einer zerkrümelten Chilischote und durch die Presse gedrücktem Knoblauch zu den Karotten Form. Mit Salz und Pfeffer würzen, einen Schuss Nudelkochwasser hinzufügen, bei geschlossenem Deckel ungefähr zehn Min. weichdünsten.

Den geriebenen Parmesan sowie die Bandnudeln schnell einrühren, eine knappe Minute das Ganze miteinander schmurgeln.

Schliesslich mit Balsamessig würzen, gehackte Petersilie einrühren und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pasta mit Karotten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche