Pasta e fagioli - Nudeln mit weissen Bohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Schwarte
  • 400 g Bohnen (frisch)
  • 1500 ml Wasser (kalt)
  • 50 g Schinken (roh)
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 200 g Paradeiser (geschält, aus der Dose)
  • 1 Stangensellerie (Stange)
  • 1 Grosse Erdapfel
  • 3 Esslöf. Olivenöl
  • 200 g Dünne Fettuccine Bandnudeln
  • 100 g Parmesan oder Pecorino Käse frisch gerieben
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Schweineschwarte kurz in heissem Wasser brühen, abtupfen und die Borsten abschaben. Die Schweineschwarte in Streifchen schneiden. Die Bohnen enthülsen und mit der Schweineschwarte in einen Suppentopf Form. Kaltes Wasser zugiessen. Die Bohnen bei sehr gemäßigter Temperatur ungefähr 2 Stunden machen. Nach der Hälfte der Kochzeit mit Salz würzen.

In der Zwischenzeit den Schinken und die gepellte Zwiebel fein würfeln. Die Paradeiser abrinnen und durch ein Sieb aufstreichen. Den Stangensellerie reinigen, abspülen und sehr fein würfeln. Die Erdapfel von der Schale befreien, abspülen und würfeln.

Das Öl erhitzen. Den Schinken sowie die Zwiebel darin glasig weichdünsten. Paradeiser, Stangensellerie sowie die Erdapfel dazugeben, ebenfalls andünsten. Salzen, mit Pfeffer würzen und bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur fünfzehn bis zwanzig Minuten leicht köcheln lassen.

Die Sauce zu den Bohnen Form, wenn diese beinahe gar sind. alles zusammen von Neuem fünfzehn min machen. Als nächstes die Nudeln einrühren und al dente gardünsten.

Die Suppe soll zum Schluss schön zähflüssig sein; jetzt von Neuem nachwürzen. Wer mag, würzt bei Tisch mit dem geriebenen Käse.

Variationen Statt mit Käse kann bei Tisch mit kaltgepresstem Olivenöl gewürzt werden.

Statt der weissen können ebenso gesprenkelte oder evtl. rote Bohnen genommen werden. Sind die Bohnenkerne getrocknet, werden sie am Abend vorher in kaltem Wasser eingeweicht. Das Einweichwasser wird weggegossen.

Dieses Gericht wird im Winter warm und im Sommer abgekühlt gegessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pasta e fagioli - Nudeln mit weissen Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche