Pasta Cosa nostra

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 dag Linguine
  • 7.5 dag Walnüsse
  • 7.5 dag en
  • 7.5 dag Haselnüsse (ganz)
  • 7.5 dag Ganze Pinienkerne
  • 7.5 dag Mandelblättchen
  • 3 Chilischoten, frisch bzw. getrocknet; bis ein Drittel mehr
  • Salz
  • Liebstöckel, ein klein bisschen
  • Wacholderbeeren
  • 1 Zimtstange
  • 1 Esslöffel Öl
  • 7.5 dag Butter (zum Anbraten)
  • Zucker
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.3 l Marsala medium dry zum Ablöschen
  • 2 Limetten
  • 1 Bund Basilikum

1. Walnusskerne und en grob häckseln. Chilischoten der Länge nach aufschlitzen, von den Kernen befreien und in Ringe kleinschneiden.

Trockene Schoten einfach zerbröseln.

2. Die Linguine werden in einer Würzbrühe gekocht. Dafür einen Kochtopf mit Leitungswasser ausfüllen und mit ausreichend Salz, ein klein bisschen Liebstöckel, Wacholderbeeren, evtl. Zimt sowie dem Öl aufwallen lassen.

3. In einer grossen Bratpfanne Butter erhitzen und Mandelkerne, Nüsse, Pinienkerne, en und Chili mit ein klein bisschen Zucker, Pfeffer und Salz goldbraun braten. Mit Marsala löschen. Leicht aufbrühen lassen.

4. Limetten abspülen und in feine Schnitze kleinschneiden. Basilikumblättchen abzupfen.

5. Linguine al dente am Herd kochen. Nach dem Abtropfen Basilikumblätter und Limettenschnitze darunter geben. Danach die Sosse darüber geben, alles zusammen ordentlich vermengen und auf vorgewärmte Teller auftragen. Mit Pfeffer aus der Mühle überstreuen.

Bei diesem Pastagericht kommen dito alle Geschmacksnerven auf ihre Kosten! Süss und beißend, leicht bitter (Basilikum), mild-sauer (Limetten) werden gekrönt von dem Aroma des Marsalas. Die Spagetti auf der Stelle in einem Würzsud zu am Herd kochen, ist eine exzellente Idee -zur Nachahmung empfohlen. Experimentieren Sie dazu ruhig mit verschiedenen Krautern und Gewürzen. Für asiatischen Flavour: Zitronengras und Ingwer kosten!

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pasta Cosa nostra

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche