Pasta Asciutta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Pasta Asciutta Zwiebel schälen und kleinwürfelig hacken. Öl in Pfanne erhitzen und Zwiebel darin glasig dünsten.

Faschiertes zufügen und kurz mitrösten. Mit dem Wasser aufgießen, aufkochen lassen. Tomatenmark einrühren. Majoran, Basilikum, Oregano, Salz, Paprikapulver dazurühren.

Knoblauchzehen zerdrücken, einrühren und zugedeckt mindestens ½ Stunde köcheln lassen. Vollkornspagetti in Salzwasser kochen und abseihen. Die Pasta Asciutta auf Tellern anrichten und servieren.

Tipp

Die  je nach Pasta Asciutta evt. mit geriebenen Parmesan bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare2

Pasta Asciutta

  1. Andy500
    Andy500 kommentierte am 23.03.2015 um 15:40 Uhr

    Ein Klassiker...

    Antworten
  2. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 17.03.2014 um 15:05 Uhr

    schmeckt gleich ganz anders mit den Vollkornspaghetti! Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche