Pasta alla Rucola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Rucola (Rauke)
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Sardellenfilets
  • 6 EL Olivenöl
  • 400 g Taglierini oder evtl. Spaghetti
  • Parmesan (frisch gerieben)

Die Salatblättchen aussortieren und spülen. In siedendem Salzwasser schnell blanchieren und in einem Sieb abrinnen. Das Blanchierwasser zur Seite stellen.

Den Knoblauchzehe häuten und hacken. Die Sardellenfilets abbrausen und abschneiden. Den blanchierten Blattsalat hacken. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Den Knoblauch darin andünsten und die Sardellen darin zerrinnen lassen.

Den Blattsalat dazugeben und bei milder Hitze weichdünsten.

Die Nudeln im Blanchierwasser al dente gardünsten. Anschliessend die Nudeln in ein Sieb abschütten. In einer aufgeheizten Backschüssel mit dem Sugo vermengen.

Mit dem Parmesan zu Tisch bringen.

Italien, Pasta, Spaghetti

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pasta alla Rucola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche