Pasta all' Ivo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Teigwaren
  • 4 EL Olivenöl
  • 6 Champignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Peperoncini
  • 1 Zucchetti
  • 2 Fleischtomaten
  • 5 g Schnittlauch
  • 10 g Basilikum
  • 150 g Feta

Teigwaren machen, abrinnen und warm halten.

Champigons in Schnitze schneiden. Knoblauch, Zwiebel und Peperoncini hacken. Zucchetti und Fleischtomaten durch Röstiraffel raspeln (Paradeiser abrinnen). Schnittlauch und Basilikum klein schneiden und unter Paradeiser Form. Feta in Würfel schneiden.

Knoblauch, Champignon, Zwiebeln und Peperoncini mit Olivenöl sehr heiß andünsten, Zucchetti beigegen und mitdünsten. Paradeiser und Küchenkräuter beifügen. Aufkochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Feta beifügen. Unter die warmen Teigwaren vermengen.

Tipps:

Zwiebel durch Schalotten ersetzen.

Frischen Feta durch marinierten Feta ersetzen Für alle Fleischfresser: Feta durch angebratene Pouletstreifen ersetzen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Pasta all' Ivo

  1. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 22.01.2015 um 14:11 Uhr

    schmeckt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche