Pasta al Limone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Pasta al Limone Nudelwasser mit dem Saft einer ausgepressten Zitrone zum Kochen bringen. Die Pasta "al dente" kochen und abseihen.

Schlagobers aufkochen und mit dem Saft der zweiten Zitrone und der Limette vermischen. Etwas einkochen lassen.

Von der Chilischote die Kerne und die weißen Häutchen entfernen und klein hacken. Basilikum in feine Streifen schneiden. Knoblauch fein schneiden.

Alles unter die Sauce rühren und den Parmesan unterheben, gut abschmecken. Die fertige Sauce mit der Pasta vermengen und auf Tellern anrichten.

Den Räucherlachs in dünne Scheiben schneiden und auf jedem Teller etwas über der Pasta al Limone davon verteilen.

Tipp

Pasta al Limone ist auch ohne Räucherlachs ein köstliches Pastagericht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pasta al Limone

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche