Pasta a la Sorrentina

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Pasta a la Sorrentina die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken, im Öl anschwitzen. Eine Prise Zucker sowie den EL Tomatenmark unterrühren und mit der Pelati ablöschen.

Ein bisschen einkochen lassen, dann den in kleine Würfel geschnittenen Mozzarella unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Oregano und dem frisch gezupften Basilikum abschmecken.

Unter die nach Packungsanleitung al dente gekochten Nudeln mischen und kurz ziehen lassen.

Tipp

Die Pasta a la Sorrentina ist mit frischen Tomaten zubereitet natürlich noch schmackhafter.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Pasta a la Sorrentina

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche