Passionsfruchtgebaeck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Passionsfrüchte
  • 125 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronenschale, unbehandelt, ab
  • 2 EL Ahornsirup
  • 220 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 EL Zitronen (Saft)

Passionsfruchtcreme::

  • 1 Passionsfrucht
  • 60 g Butter
  • 130 g Staubzucker
  • 2 Teelöffel Rum

Die Butter mit dem Zucker und der Zitronenschale kremig rühren. Den Sirup hinzfügen. Das Fruchtfleisch und den Saft der Passionsfrüchte sowie den Saft einer Zitrone, das Mehl und das Backpulver unterziehen.

Alles zu einem geschmeidigen Teig zubereiten. Für 1/2 Stunde im Kühlschrank behalten.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auswalken (etwa 5 mm dick).

Runde Kekse von 4 cm ø ausstechen. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen und zirka 10 min backen, bis die Kekse goldgelb sind.

Für die Krem die weiche Butter und den Staubzucker durchrühren. Das Fruchtfleisch, den Saft der Passionsfrüchte und den Rum hinzfügen.

Die abgekühlten Kekse mit der Creme befüllen. Mit Staubzucker überstreuen.

html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Passionsfruchtgebaeck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche