Passionsfrucht-Gelee mit Litschis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Schoko
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 7 Scheiben Gelatine (weiss)
  • 16 Litschis
  • 5 Passionsfrüchte
  • 400 ml Maracuja-Fruchtnektar
  • 50 g Zucker

Schoko zerbröckeln und gemeinsam mit dem Schlagobers und dem Vanillezucker im heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schale der Litschis aufbrechen, die Früchte wie Eier schälen und die Kerne entfernen.

Passionsfrüchte halbieren, das Innere auslösen und durch ein Sieb aufstreichen. Maracuja-Fruchtnektar mit Zucker erhitzen. Gelatine auspressen und darin unter Rühren zerrinnen lassen. Den Saft der Passionsfrüchte darunterrühren. Kleine Portionsförmchen abgekühlt ausspülen, ein kleines bisschen Geleemischung hineingiessen und abgekühlt stellen.

Wenn dieser "Spiegel" fest ist, ein paar Litschis darauf gleichmäßig verteilen, die restliche Geleemischung zugiessen und 4-5 Stunden abkühlen. Das Gelee am Rand mit einem spitzen Küchenmesser lösen, die Förmchen kurz in heisses Wasser tauchen und das Gelee auf Teller stürzen. Mit Sauce und den restlichen Litschis zu Tisch bringen.

Mangospalten in das Passionsfrucht-Gelee Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Passionsfrucht-Gelee mit Litschis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche