Partybrötchen mit Morcheln und Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 12 sm Partybrötchen
  • 30 g Butter zum Ausstreichen
  • Salz

Morchelsauce:

  • 300 g Morcheln (frisch)
  • 10 Morcheln (getrocknet)
  • 30 g Butter
  • 1 Schalotte in feinen Würfeln
  • 50 ml Weisser Portwein oder Sherry zum Ablöschen
  • 500 ml Schlagobers
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • Zitronen (Saft)

Spinatfüllung:

  • 100 g Blanchierter Spinat (300 g Spinat brutto)
  • 30 g Butter
  • 1 Schalotte in feinen Würfeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Muskat

Ausserdem:

  • 20 g Geriebener Comté zum Gratinieren

Der Trick: Die getrockneten Morcheln verbessern den Wohlgeschmack.

1. Von den Partybrötchen den Boden wegschneiden, Semmeln aushöhlen.

2. Butter cremig aufschlagen, mit Salz verfeinern, Semmeln damit ausstreichen.

3. Spinat reinigen, abspülen und blanchieren.

4. Morcheln reinigen, Stiele klein schneiden, große halbieren, getrocknete Morcheln einweichen.

5. Frische und eingeweichte Morcheln in feine Würfel schneiden.

6. Butter aufschäumen, Schalotte glasig andünsten, Morcheln beifügen, mit Portwein löschen und auf kleiner Flamme sieden. Mit Schlagobers auffuel-len, zähflüssig kochen. Mit Salz, Saft einer Zitrone, Cayennepfeffer nachwürzen 7. Partybrötchen kurz im Herd aufbacken.

8. Butter aufschäumen, Schalotte angehen, Spinat beifügen. Knoblauchzehe auf eine Gabel spiessen und damit den Spinat umrühren. Mit Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

9. Partybrötchen mit Spinat ausbreiten, mit der Morchelsauce befüllen.

10. Mit geriebenem Comte überstreuen und gratinieren.

Ps: Die Morchelsauce kann mit geschlagenem Obers bzw. Sauce Hollandaise verfeinert werden.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Partybrötchen mit Morcheln und Spinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche