Party-Pizza-Brot mit Zwiebel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Party-Pizza-Brot mit Zwiebel das Backrohr auf 180 °C Umluft aufheizen. Den Pizzateig aufrollen und den Frischkäse und das Creme fraiche mit dem geriebenen Emmentaler verrühren, auf den Teig streichen.

Den Zwiebel in Ringe schneiden und ebenfalls auf den Pizzateig legen. Den Teig der Länge nach aufrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech rollen.

Die Teigrolle zweimal einschneiden und ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Tipp

Das Party-Pizza-Brot ist ideal zum Grillen bzw. als Hauptgang mit einem Salat. Wer es deftiger mag, kann auch 100 g in Streifen geschnittenen Frühstücksspeck miteinrollen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare21

Party-Pizza-Brot mit Zwiebel

  1. Astrid3
    Astrid3 kommentierte am 30.07.2015 um 10:28 Uhr

    kann man auch recht gut vorbereiten, bevor die Gaeste kommen, nur aufpassen, dass die Fuelle nicht zu fluessig ist, sonst weicht der Teig in der Wartezeit auf.

    Antworten
  2. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 28.12.2015 um 14:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 06.12.2015 um 13:25 Uhr

    SUPER

    Antworten
  4. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 09.11.2015 um 14:51 Uhr

    toll

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 20.10.2015 um 09:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche