Parmigiana Von Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 lg Melanzane
  • 100 g Mortadella; italienische Wurst
  • 2 Eier
  • 1 Mozzarella
  • 150 g Parmesankäse (gerieben)
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • Salz

Tomatensauce:

  • 1000 g Pelati (geschälte Paradeiser in Dose) oder evtl. sehr reife Paradeiser
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • 1 Bund Basilikum

(*) Basilikum Die Melanzane abspülen und der Länge nach in Scheibchen schneiden.

Salzen und mit einem Teller beschwert 40 Min. "weinen", damit das bittere Wasser austritt. Als nächstes die Melanzane mit Wasser abbrausen und gut abtupfen. Reichlich Öl in eine Bratpfanne Form und die Melanzane frittieren.

In der Zwischenzeit die Paradeisersauce machen: Das Öl warm werden, die Paradeiser beifügen, 10 Min. auf kleiner Flamme dämpfen. Gut umrühren, sonst brennt die Sauce an. Salzen und ausreichend klein gezupftes Basilikum einfüllen. Die Eier machen und in Scheibchen schneiden. Mortadella und Mozzarella in zarte Streifen schneiden.

Eine Gratinform mit Öl ausstreichen. Die frittierten Melanzane einfüllen, Paradeisersauce darüber aufstreichen, Mortadella darüber legen, Eischeiben, Mozzarella und zum Schluss eine reichliche Schicht Parmesan-Käse darüber streuen. In dem auf 180 °C aufgeheizten Backrohr eine halbe Stunde zu mittlerer Farbe backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Kommentare0

Parmigiana Von Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche