Parmesan-Nocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Eier
  • 30 g Butter
  • 1 Eidotter
  • 30 g Mehl
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Rindsuppe

Die Eier in 8 Min. hart zubereiten und gleich abschrecken. Schälen und die Eidotter vorsichtig aus dem Eiklar lösen. Beides getrennt durch ein Sieb aufstreichen.

Die Butter cremig rühren, das rohe Eidotter sowie die durchpassierten Eier unterziehen und alles zusammen zu einer schaumigen Menge vermengen. Jetzt erst das Mehl sowie den Käse hinzufügen uund mit einer Prise Pfeffer und feingehackter Petersilie würzen.

In einem Kochtopf die Rindsuppe aufwallen lassen und zwei TL in die heisse Flüssigkeit tauchen. Damit aus der Käsemasse längliche Nocken formen und sie in der klare Suppe ziehen.

Kocht die Suppe, können die Nocken leicht auseinanderfallen.

Nach 5 min schwimmen die Nocken an der Oberfläche und sind gar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Parmesan-Nocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche