Parmesan-Küchenkräuter-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Tasse Mehl
  • 1.5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Küchenkräuter (fein geschnitten)
  • Salbei, Rosmarin, Thymian, Petersilie, Schnittlauch
  • 1 Tasse Parmesan (gerieben)
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Butter (flüssig)

Backpulver, Mehl, Zucker, Salz, Küchenkräuter und Käse mischen. Buttermilch, Butter und Ei schnell unterziehen und die Menge in ausgefettete Muffinsförmchen Form. Bei 200 Grad zirka 20 Min. backen.

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Parmesan-Küchenkräuter-Muffins

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 26.03.2014 um 18:43 Uhr

    Die probiere ich.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte