Parmesan-Chips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 100 g Moosbacher Käse (oder anderer saftiger Schnittkäse)

Für die Parmesan-Chips beide Käse frisch fein reiben. Miteinander vermengen und zu etwa pflaumengroßen Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C 8-10 Minuten backen.

Herausnehmen und je nach Belieben in dieser Form verwenden (der Käse schmilzt ungefähr in der Form eines Blattes) oder in eine kleine Schüssel legen und zu einer halbrunden Hippe formen.

Auskühlen lassen.

Tipp

Gleichermaßen simpel wie effektvoll sind diese pikanten Parmesan-Chips, die als Dekor, etwa bei dekorativen Salaten oder Vorspeisen-Kreationen, unentbehrlich sind.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare18

Parmesan-Chips

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 18.07.2016 um 20:09 Uhr

    gebe auch gerne ein wenig trüffelöl darüber (:

    Antworten
  2. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 08.03.2016 um 14:13 Uhr

    Schmecken super zu einem Glas Wein

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 08.12.2015 um 18:34 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  4. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 20.11.2015 um 12:52 Uhr

    oh, Chips ohne Kartoffeln? Interessant!

    Antworten
  5. Illa
    Illa kommentierte am 15.07.2015 um 14:27 Uhr

    super!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche