Parmesan-Aufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne rösten, bis sie goldgelb werden. Auskühlen lassen und anschließend im Mörser zerstampfen. Die Petersilienblätter abzupfen und waschen, gut ausschütteln und sehr fein hacken. Knoblauch schälen und ebenfalls klein hacken. Parmesan reiben. Alle Zutaten unter tropfenweiser Zugabe von Olivenöl mit dem Pürierstab zu einer glatten Paste verarbeiten. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Ideal für knuspriges Weißbrot oder Nudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare5

Parmesan-Aufstrich

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 18.07.2016 um 20:08 Uhr

    auch mit ein wenig sauerrahm dazu sehr gut (:

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 06.03.2015 um 15:35 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 05.12.2014 um 16:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 24.11.2014 um 18:31 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 08.08.2014 um 09:26 Uhr

    Schmeckt toll!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche