Parma-Schnitzel mit Rahmspinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 250 ml Schlagobers
  • 4 Schweineschnitzel jeweils 150
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Ei
  • 2 EL Parmesan (frisch)
  • 1 EL Schmelzflocken
  • 40 G. Butter
  • 30 G. Pinienkerne

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

ein klein bisschen Mehl

Spinat auslesen, abspülen, in 2 Portionen der Reihe nach in 4 Liter kochend heissem Wasser zusammen fallen. Ins Sieb Form, ausdampfen. Schalotte und Knoblauch von der Schale befreien, winzig in Würfel schneiden, mit Salz vermengen, in dem Schlagobers 5 Min. machen. Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Ei, Parmesan und Flocken mit 3 El. Wasser mixen. Butter in der Bratpfanne aufschäumen. Schnitzel der Reihe nach in Mehl und Ei auf die andere Seite drehen, in das heisse Fett legen und je Seite 5 Min. rösten. Spinat auspressen, lockern und in dem Schlagobers erhitzen. Mit Pinienkernen anrichten.

Dazu passen als Zuspeise grüne Bandnudeln bzw. vielleicht Kartoffelpüree. Als Wein ist ein italienischer Chianti angenehm.

Eine Einheit hat etwa 855 Kalorien bzw. 3580 Joule.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Parma-Schnitzel mit Rahmspinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche