Pariser Rosenkohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Rosenkohl
  • 1.5 EL Butter ((1))
  • Salz
  • Muskat
  • 150 g Schinken, gekocht, mager
  • 1 Pk. Kartoffelpüree; Fertig produkt
  • Milch
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 EL Butter ((2))
  • 125 ml Wasser (heiss)

1. Rosenkohl sauber reinigen, abspülen und in geschmolzener Butter drei min unter Schütteln anschmoren. Mit Salz und Muskatnuss würzen. Heisses Wasser aufgießen und auf kleiner Temperatur zirka 20 min gar weichdünsten.

2. Schinken in lange schmale Streifchen schneiden und später vorsichtig mit den Rosen mischen.

3. In der Zwischenzeit das Kartoffelpüree nach Packungsanleitung kochen. Semmelbrösel in Butter goldbraun rösten.

4. Kartoffelpüree in der Mitte einer aufgeheizten Servierplatte anrichten. Die Semmelbrösel darüber gleichmäßig verteilen. Mit dem Schinkenrosenkohl umlegen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pariser Rosenkohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche