Pariguettes mit Rahmkäsefuellung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Pariguettes zum Aufbacken jeweils 60 g, Pariguettes
  • Oben der Länge nach einkerben dabei nicht ganz durch
  • Schneiden.

Füllung:

  • 1 Ei
  • 150 g Topfen
  • 1 Teelöffel Senf (mild)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 1 sm Zwiebel; an der Bircher raffel gerieben
  • 120 g Schinkentranchen klein geschnitten
  • 200 g Rahmkäse; gerieben
  • 1 EL Majoranblättchen; (1) fein gehackt
  • 0.25 Teelöffel Paprika
  • 0.25 Teelöffel Muskat
  • Pfeffer (nach Bedarf)
  • 2 EL Majoranblättchen; (2) fein gehackt

Ingredienzien bis und mit Majoran (1) in einer Backschüssel gut durchrühren, mit Paprika, Muskatnuss und Pfeffer würzen. Die Füllung gleichmässig in die Einschnitte der Pariguettes gleichmäßig verteilen, glatt aufstreichen.

Majoran (2) gleichmässig darüber streuen. Pariguettes auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen.

Backen: in etwa 12 min in der Mitte des auf 220 Grad aufgeheizten Ofens.

Dazu passt: Sprossenmischung.

Lässt sich vorbereiten: Pariguettes 1/2 Tag im Vorhinein befüllen, bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank behalten.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pariguettes mit Rahmkäsefuellung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche