Paratha - Vollkornfladenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 9

  • 4 Tasse Vollkornmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • Wasser (nach Bedarf)
  • 0.5 Tasse Butter (geschmolzen)
  • Mehl für's Brett
  • Mehl für die Bratpfanne

Das Mehl gemeinsam mit dem Salz in eine geeignete Schüssel sieben und nach und nach so viel Wasser hinzfügen, dass der teig fest, aber gut formbar ist. Gut durchkneten, mit einem nassen Geschirrhangl abdecken und wenigstens 1/2 Stunde ruhen.

Jetzt den Teig in 8-10 Stückchen teilen und aus jedem Stück einen Ball formen. Jeden Ball auf einem bemehlten Brett eben auswalken (bis zur Dicke eines 5-Mark-Stückes) und mit zerflossener Butter einpinseln.

Dann jeden Teigfladeneinmal von der Mitte bis zum Rand einkerben, einen Kegel formen, aufrecht hinstellen, mit dem Handballen die Spitze eindrücken und dann ein weiteres Mal eben auswalken.

Die Fladen in einer trockenen, heissen und mit ein wenig mehl bestäubten Bratpfanne ca. 10 Min. rösten. Dabei alle 2-3 Min. auf die andere Seite drehen.

Stichwort: Indien

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paratha - Vollkornfladenbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche