Paradies Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Biskuit-Obstboden (0 26 cm)
  • Fertig gekauft
  • 1 Pk. (100 g)
  • Waffelröllchen mit
  • Vollmilchschokolade
  • Für die Krem:
  • 1.5 Pk. Paradies-Krem
  • Vanille-Wohlgeschmack
  • (Pudding-Pulver ohne
  • Kochen)
  • 400 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche (Sauerrahm)
  • 400 ml Schlagobers

Für den Belag:

  • 500 g Erdbeeren

Für den Guss:

  • 1 Pk. Tortenguss (klar)
  • 1 EL Zucker
  • 250 ml Wasser
  • Geschabte Schoko

Den Obstboden auf eine Tortenplatte legen. Die Waffelröllchen an den Tortenrand legen.

Für die Kreme die ParadiesCreme mit Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Schlagobers mit dem Quirl gut durchrühren. Die Menge auf den Obstboden Form, dabei die Waffelröllchen nicht vollständig überdecken. Die Torte abgekühlt stellen.Für den Belag die Erdbeeren abspülen, abrinnen und entstielen. Die Erdbeeren halbieren

und kuppelartig auf der festgewordenen Krem gleichmäßig verteilen.

Für den Guss, aus Tortenguss, Zucker und Wasser nach Packungsaufschrift einen Guss kochen. Die Erdbeeren damit überziehen und den Guss fest werden. Die Torte mit geschabter Schoko garnieren.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradies Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche