Paradeissoße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Paradeissoße die Zwiebel schälen und fein hacken.

Die Paradeiser waschen, halbieren und die Stielanstätze heraus schneiden.

Die Zwiebelwürfel in heißem Öl glasig werden lassen, mit Mehl stauben und mit der Suppe aufgießen.

Die Soße gut verkochen lassen (ca. 10 Minuten).

Die Paradeiser dazu geben und nur kurz mitdünsten.

Die Paradeissoße passieren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

 

 

 

 

Tipp

Sie können Ihre Paradeissoße vor dem Servieren auch mit Schlagobers oder Crème fraîche verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare0

Paradeissoße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche