Paradeisersauce mit Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 1000 g Fleischtomaten
  • 4 Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • 1 EL Ahornsirup
  • 3 EL Obstessig
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Basilikum (frisch gehackt)
  • Parmesan

Die Paradeiser abspülen und die Stielansätze keilförmig entfernen. Die Paradeiser grob zerkleinern. Die Zwiebeln von der Schale befreien und grob hacken.

Die Paradeiser mit den Zwiebeln und dem Öl in einem Kochtopf unter häufigem Umrühren bei mittlerer Hitze ungefähr 25 min dicklich kochen.

Die Sauce durch ein Sieb aufstreichen und mit Salz, dem Ahornsirup sowie dem Essig nachwürzen.

Die Sauce nach Geschmack mit den zerdrückten Knoblauch, dem Basilikum bzw. dem Parmesan verfeinern

Passt zu Teigwaren

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeisersauce mit Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche