Paradeiser-Tomatenketchup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 g Reife Paradeiser (Eiertomaten)
  • 1 lg Zwiebel
  • 2 lg Äpfel
  • 2 Teelöffel Einlege-Gewürze
  • 1 lg Prise Cayennepfeffer oder evtl.
  • Paprika
  • 175 g Zucker
  • 500 ml Essig
  • Salz

Gewaschene Paradeiser in Scheibchen schneiden, die Äpfel und Zwiebel von der Schale befreien. Die Einlege-Gewürze 10 Min. lang im Essig machen und den Bratensud durchsieben.

Äpfel, Zwiebeln und Paradeiser unter häufigem Rühren zu einem dicken Brei machen. Brei passieren und bei schwacher Temperatur mit Essig, Cayennepfeffer und Zucker dick und kremig machen.

Nach Lust und Laune mit Salz würzen und auf der Stelle in heisse Flaschen befüllen und versiegeln.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser-Tomatenketchup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche