Paradeiser-Schlagobers-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Frische Fleischtomaten, grobgehackt
  • 1 Grosse Zwiebel, grobgehackt
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Petersilie
  • Zucker
  • 1 Becher Sauerrahm bzw. Crème fraiche oder Crème fraîche
  • Olivenöl

Die Paradeiser in kleine Stückchen schneiden (wahlweise vorher mit heissem Wasser blanchieren (überbrühen) und häuten). In dem Olivenöl die Zwiebelwürfel andünsten, bis sie goldgelb sind. Die Paradeiser hinzfügen und das Ganze leicht leicht wallen, bis die Paradeiser zergangen sind. Gepresste Knoblauchzehen hinzfügen, mit den Gewürzen herzhaft abschmecken. Zum Schluss den Sauerrahm bzw. Crème fraiche bzw. Krem fraîche unterziehen und mit Parmesankäse zu den Tortellini zu Tisch bringen.

Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Paradeiser-Schlagobers-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte