Paradeiser-Pfirsich-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Pfirsiche
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • Paradeiser (Gemüse und Obst vorbereitet
  • Gewogen = insgesamt 700 g)
  • 175 ml Kräuteressig
  • 100 ml Apfelsaft
  • 75 g Rosinen
  • 250 g Gelierzucker 2 1/2:1
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Paprika
  • Zimt

Pfirsiche, Frühlingszwiebeln und Paradeiser in feine Würfel schneiden, Rosinen, Essig, Apfelsaft und Gelierzucker unterziehen. Mit Curry, Salz, Pfeffer, Paprika und Zimt würzen. Menge unter Rühren ankochen und 10 Min. blubbernd fortkochen.

Chutney kochendheiss randvoll in Twist-off-Gläser befüllen und diese auf der Stelle verschließen.

Als Zuspeise zu Grilladen zu Tisch bringen.

der Stadtwerke Bochum

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser-Pfirsich-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche