Paradeiser-Paprika Relish

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Paradeiser-Paprika Relish zunächst die Paradeiser blanchieren (überbrühen), enthäuten und die Stängelansätze entfernen.

Paprikas halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen und abspülen. Zwiebeln schälen und das Gemüse grob zerkleinern. Mit Salz, Zucker, Ingwerpulver, Cayennepfeffer, Paprika edelsüß, ca. 10 Pfefferkörnern und 125 ml Rotweinessig 30-45 Minuten weichdünsten. Portionsweise im Handrührer kurz zermusen und 1 Päckchen helle Mehlschwitze-Hilfe unterziehen.

Das Paradeiser-Paprika Relish in gut gesäuberte Gläser füllen, nach dem Erkalten verschließen.

Tipp

Probieren Sie Paradeiser-Paprika Relish als Alternative zu Tomatenketchup!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Paradeiser-Paprika Relish

  1. omami
    omami kommentierte am 18.08.2014 um 11:02 Uhr

    Warum 2x Paprika ?

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 22.08.2014 um 12:10 Uhr

      Liebe omami! Vielen Dank für den Hinweis. Wir haben das Rezept bereits bearbeitet. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche