Paradeiser nach Metzgerinnen-Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Eier (hartgekocht)
  • 250 g Fleischwurst
  • 4 Paradeiser
  • Senf
  • Essig
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • Petersilie (fein gehackt)
  • Basilikum fein gehacktes

Die Eier und die Fleischwurst in zirka 3 mm dicke Scheibchen schneiden. Aus Senf, Essig, Öl, Salz, Pfeffer, den fein gehackten Kräutern und der fein gehackten Schalotte eine Salatsauce machen. Die Paradeiser zu einem Fächer aufschneiden (der Boden darf nicht durchtrennt werden). In die so entstandenen Taschen abwechslungsweise Eischeiben und Wursträdchen legen. Die gefüllten Paradeiser mit der Salatsauce beträufeln und zirka 1/2 Stunde ziehen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser nach Metzgerinnen-Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte