Paradeiser mit Topfen und Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Topfen
  • 2 Eier
  • 200 ml Kefir
  • 50 g Mehl
  • 100 g Käse (gerieben)
  • Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Speck
  • 30 g Zwiebel
  • 4 lg Paradeiser
  • 20 g Butter

Der in Streifchen geschnittene Speck und die kleingeschnittene Zwiebel werden gebraten. Der Topfen, die Eidotter und der Kefir werden in einer Backschüssel vermengt. Man gibt Mehl, den grösseren Teil des geriebenen Käses und den Schnee hinzu. Man würzt mit Salz und Senf, mischt den abgekühlten Speck und Zwiebel unter. Eine feuerfeste geben wird gefettet und die gewürzte Topfenmasse hineingegossen. Die halbierten Paradeiser werden gesalzen, gepfeffert und mit der Schnittfläche nach oben in die Soße gesetzt. Anschließend übergiesst man mit der restlichen Soße, bestreut mit geriebenem Käse und bäckt in der Backröhre goldgelb.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser mit Topfen und Käse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche