Paradeiser mit Sardellen und Parmesan-Mandelkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 24 Basilikum (Blättchen)
  • 24 Sardellenfilets
  • 6 md Paradeiser

Füllung:

  • 1 Dotter
  • 3 Knoblauchzehen
  • 70 g Fein geriebene Mandelblättchen
  • 70 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Pfeffer, Salz, Öl
  • 50 g Speisequark (10% Fett)

1) Dotter, Parmesan, Speisequark und Mandelkerne mischen, mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen. Backofen auf Grillstellung vorwärmen. Eine große Gratinform mit Öl ausstreichen.

2) Paradeiser der Länge nach halbieren und in die Gratinform legen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, mit jeweils 2 Sardellenfilets und Basilikumblättern belegen. Käsemasse darauf gleichmäßig verteilen.

3) Paradeiser im Rohr 15-20 min backen. Mit dem Basilikumschaum anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser mit Sardellen und Parmesan-Mandelkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte